Der Häuserbau geht weiter...

2016 werden weitere 3-4 Häuser in Rumänien gebaut. In Zusammenarbeit mit dem Verein Hilfsgemeinschaft SSTA (http://osthilfe-schiedlberg.jimdo.com) wird ein Haus für behinderte Kinder, die weiteren Häuser als Jugendheim in Targu Mures in Siebenbürgen errichtet.

Für dieses Projekt werden noch benötigt:

  • 3 Haustüren (mit Stock!)
  • 14 Fenster (1 Flügel mit Stock)
  • Geldspenden für Hausbau, Lebensmittel und Transport

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Projektwechsel

Unsere Idee Häuser für arme Familien zu bauen, die derzeit neben der Müllhalde in Blechverschlägen wohnen, hatten wir bei einem Besuch in Luncani im Sommer 2010. Wir startetet mit dem Hausbau-Projekt dann im Sommer 2011 und erbauten bis Mitte 2013 einige Häuser.

Leider gab es Ende 2013 Probleme mit den Projektpartnern vor Ort in Rumänien. Daher sahen wir uns Anfang 2014 gezwungen, das Projekt in dieser Weise am Standort Luncani einzustellen. Wir bedanken uns hiermit bei allen Beteiligten und Helfern, die uns bei verwirklichen der ersten Häuser geholfen haben.

Wir wollen aber auch weiterhin, dass unsere Hilfe dort ankommt, wo sie gebraucht wird. Daher haben wir verschiedene neue Projekte in Rumänien laufen, welche regelmäßig von uns unterstützt werden. Weiter Infos erhalten Sie in Kürze auf dieser Seite.

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Projekt: "Häuserbau in Luncani" (beendet Ende 2013)

In Luncani leben hunderte Roma auf Müllhalden und umfunktionierten Schweineställen. Wir möchten ihnen helfen in richtige Häuser zu übersiedeln. Mit einer richtigen Adresse in einem richtigen Haus können diese Menschen im Leben wieder besser Fuß fassen. Dazu sammeln wir in Österreich Sach- und Geldspenden um im August 2011 mit dem Bau des ersten Hauses beginnen zu können.

Mit einem eigenen Heim, soll ein weiterer Schritt gesetzt werden, damit diese Menschen Ihr Leben selbstständig führen können und nicht weiter auf Hilfe angewiesen sind. Insgesamt ist der Bau von 50 Häusern geplant. Damit wird 50 Familien geholfen.

Das Haus gibt es nicht geschenkt, denn es geht um Hilfe zur Selbsthilfe. Nur wer guten Willen, Fleiß und Lernbereitschaft zeigt bekommt nach 3 Jahren die Eigentumsrechte an dem Haus übertragen.

In Österreich koordiniert Dieter Pichler, der seit vielen Jahren Projekte in Rumänien persönlich unterstützt, die Sammlung des Baumaterials. Die Pläne sind bereits fertig.


Das Haus ist für 6 Personen ausgelegt und innen in Rigips ausgefertigt. Zwei Schlafplätze im Erdgeschoß und 4 Plätze unter dem Dachstuhl. Die Pläne wurden dankenswerterweise von Architektin DI Jasmin Pichler angefertigt.


Materialliste Häuserbau Luncani für ein Haus    
Stück Bezeichnung Maße  
24 Kantholz 10/10 2,5m  
20 Kantholz 10/10 5m  
20 Laufmeter Kantholz 12/12 zu je 3 Meter  
200 Laufmeter Dachlatten 3/5    
35 Laufmeter Holzpfosten    
100m2 Gehobelte Bretter 1 Seite 2.5 cm stark  
60m2 Ungehobelte Bretter 2.5 cm stark  
1 Haustüre (auch gebraucht möglich) inkl. Stock    
2 Innentüren  
70m2 Teerpappe    
3 Fenster (auch gebraucht möglich)  
120 m2 Isolierung (Steinwolle oder Tellwolle)  
10 Packungen 70iger Nägel    
10 Packungen 80iger Nägel    
10 Packungen 100. Nägel    
5 Packungen Spaxschrauben 180 lang    
5 Packungen Spaxschrauben 150 lang    
5 Packungen Spaxschrauben 120 lang    
20 Steckdosen auf Putz zu montieren    
20 Stecker für Selbstmontage    
100 Laufmeter 3poliges Kabel    
10 Stromverteiler (3er oder 5er)    
60m2 Dachziegel neu oder gebraucht    
2 Dachrinden 100er. 7 Laufmeter  
2 Dachrinnenrohre 100er 2,5 m  
30 Liter Holzfarbe zum Imprägnieren    
  Kleinwerkzeug (Pinsel, Bohrer, Schrauben, Winkel, Säge, Hammer, Plastikfolie, Leiter,...)

 


  Plan des Hauses
  (DI Jasmin Pichler)


Kontakt

Wolf-Dieter Pichler

0664/2409471